Silberkraft
Mottenspray 500 ml

Mottenspray 500 ml

(0)

🦟 Gegen Kleider- & Lebensmittelmotten
⏲️ Wirkt innerhalb von 24-48 h
✔️ Bei uns immer OHNE Permethrin
👪 Über 70.000 Kunden 
🌿 Natur inspiriert - mit Geraniol

€19,90 EUR
(€3,98 / 100 ml) inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Auf Lager - in 1 - 3 Tagen bei dir 💚 Mit jeder Bestellung pflanzen wir einen Baum.

Kostenloser Versand ab 25€
Geld-Zurück-Garantie
American Express Apple Pay EPS Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay Visa

Das Problem

Motten sind extrem lästig – egal ob Lebensmittelmotten oder Kleidermotten. Dabei können Lebensmittelmotten bis zu 300 Eier legen. Larven im Müsli sind sicherlich sehr unappetitlich, aber Kleidermotten können direkt ganz schön teuer werden. Wer von uns hat denn schon gerne Löcher im Lieblingskleidungsstück?! Doch keine Panik! Wir bieten dir eine Vielzahl an nachhaltigen Lösungen für dein Mottenproblem an.

Die Lösung

Das Silberkraft Mottenspray schützt dich zuverlässig vor Kleidermotten und Lebensmittelmotten. Unser Spray hält Motten mit dem naturinspirierten Wirkstoff Geraniol fern. 🐶🐈 Wusstest du? Anders als bei anderen Sprays mit Permethrin müssen Haustiere die Wohnung oder das Haus nicht für 8 Stunden verlassen. Bei Beachtung der Gebrauchsanleitung sind keine negative Effekte für Haustiere bekannt. Schütze dein Zuhause noch heute!

Frei von

Aerosol, Permethrin, DEET oder entzündlichem Treibgas

Geld zurück Garantie

Du bist zufrieden oder erhälst dein Geld zurück. Ohne wenn und aber!

Auf Wasserbasis

Mit naturinspirierten Wirkstoffen wie Eukalyptus, Geraniol uvm.

Nachhaltig wirksam

All unsere Formeln basieren auf neusten Studien & Forschungsergebnissen

Anwendung

So wirst du Motten schnell wieder los:

  1. Vorrats- oder Kleiderschrank ausräumen und gründlich putzen
  2. Mottenspray aus ca. 20-30 cm Entfernung auf befallene Stellen, sowie in Ritze und Spalten im Schrank sprühen (wo sich meist die Mottenlarven befinden)
  3. Lebensmittel dabei aussparen
  4. Werden Motten oder deren Larven direkt besprüht, sterben diese binnen 24 bis 48 Stunden ab
  5. Der Wirkstoff Geraniol macht die eingesprühte Kleidung für die Motten zudem ungenießbar, sodass diese langfristig vertrieben werden
  6. Das Spray kann ebenso präventiv verwendet werden
  7. Zur Kontrolle Mottenfallen aufstellen

 

Das Silberkraft Anti-Motten-Spray wirkt binnen Stunden: bei direktem Einsprühen wirkt es als Kontaktinsektizid, das bedeutet, dass die Motten nach dem Ansprühen sterben (innerhalb von 24-48 h). Es wirkt zusätzlich auch langfristig als Repellent, d.h. Motten werden durch den Geruch von Geraniol (Zitronen-Duft) langfristig vertrieben und bleiben fern.

Befallszeitraum

Unsere Produkte können natürlich ganzjährig genutzt werden. Der Befallszeitraum gibt nur eine Übersicht in welchen Monaten am häufigsten mit einem Befall zu rechnen ist.

Hinweis: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. 

Bau-A Regelnummer: N-93644

Wirkstoffe: 3 g Geraniol/100 ml Sprühlösung

Häufige Fragen

Wirkt es auch gegen Lebensmittelmotten?

Das Produkt wirkt ebenfalls gegen Lebensmittelmotten, sollte allerdings nicht auf Lebensmittel direkt gesprüht werden!

Ich habe 2 Katzen. hat das Mittel eine negative Wirkung auf Haustiere?

Ja das Spray kann auch mit Haustieren verwendet werden. Wir empfehlen allerdings, dass die Tiere den Raum erst ca. 30 min. nach Anwendung betreten, sodass der Geruch sich gelegt hat.

Wie bekommt man den Verschluss auf ?

Man muss den Vorderen Teil des Verschlusses drehen. Es ist auch möglich uns direkt eine Nachricht zu schreiben, damit wir Ihnen die Beschreibung nochmals mit Bilden zukommen lassen können.

Kunden setzen ebenfalls auf

Ratgeber & Hintergrundinfos

Eine einzige Kleidermotte legt bis zu 300 Eier ab und die frisch geschlüpften Larven bevorzugen Stoffe und Materialien wie Wolle, Leder und Pelz, aber auch Seide und Daunen. Speisemotten hingegen nisten sich in Nüssen, Mehl, Reis, Gewürzen, Tee, Teigwaren wie Nudeln und vielen weiteren Nahrungsmitteln ein. Im Müsli tauchen die kleinen weißen Maden auch immer wieder auf. Die Folienverpackungen oder Verpackungen aus Papier halten die Motten leider meistens nicht auf. Was wirklich hilft sind lediglich luftdicht verschlossene Dosen oder Gläser. Ein Anzeichen für Mottenbefall sind deren madenähnliche Larven und deren Gespinste. Im Kleiderschrank hinterlassen sie Löcher in der Kleidung und sorgen damit für einen hohen Schaden, denn gerade bei feinen Stoffen kann es richtig teuer werden. Die Eier werden nicht nur auf Kleidungsstücken abgelegt, sondern auch in Bodenrillen und an Kleiderbügeln. 

Aufgrund dieser rasant schnellen Verbreitung ist es besonders wichtig, Motten früh den Kampf anzusagen. Motten können an vielen Orten im eigenen Haus oder der eigenen Wohnung auftreten - im Schlafzimmer, in der Küche oder im Wohnzimmer. Die Motten und Mottenlarven nisten sich in Kleiderschränken ein, in Küchengefäßen oder sogar im Teppich. Motten sind im Normalfall keine Gefahr für den Menschen, wobei befallene Lebensmittel trotzdem direkt entsorgt werden sollten, denn der Kot der Motten birgt durchaus einige Risiken.

 

In Europa sind vor allem fünf Mottenarten aufgrund ihres Auftretens als Schädling relevant:

  • Kupferrote Dörrobstmotte (Lebensmittelmotte, Plodia interpunctella)
    Farbe: Vorderflügel innen silbergrau bis ockergelb. Der Vorderflügel kann an der Spitze rötliche bis bronzenfarbige Binden haben. Hellgrau ist hingegen der Hinterflügel. Die Larven können verschiedene Farben haben: gelblich-weiß, rötlich oder sogar grünlich.
    Größe: 8-10 mm mit Flügelspannweite von 20 mm. Die Larven sind 15-17 mm lang.
  • Mehlmotte (Lebensmittelmotte, Ephestia (Anagasta) kühniella)
    Farbe: Silbriggrauer Falter mit zickzackförmigen und dunklen Punkten auf dem Vorderflügel. Die Hinterflügel sind heller. Die Larven werden ca. 12-18 mm lang und sehen aus wie Schmetterlingraupen. Die wurmartigen Larven sind gelblich-weiß und haben einen rötlichen oder grünlichem Schimmer, wobei der Kopf dunkelbraun gefärbt ist.
    Größe: 11-14 mm mit Flügelspannweite von 20-25mm
  • Samenmotte (Hofmannophila pseudospretella)
    Farbe: Die Flügel sind bronzenfarben mit drei dunklen Flecken in der Mitte und weiteren dunklen Flecken am Flügelrand.
    Größe: 7-12 mm groß mit Flügelspannweite von ca. 23 mm. Die Larven sind 16 mm lang.
  • Kornmotte (Nemapogon granellus)
    Farbe: Die Flügel sind braun-grau gefärbt und haben braune und schwarze Flecken. Brust und Kopf es Falters erscheinen weißlich.
    Größe: Die Kornmotte wird 6-7 mm groß und die Flügelspannweite beträgt 10-14 mm.
  • Mehlzünsler (Lebensmittelmotte, Pyralis farinalis)
    Farbe: Die Vorderflügel sind braun-violett und durch weiße Querlinien verzieht. Die Spannweite beträgt bis zu 30 mm. 
    Größe: Der Falter wird 8 - 14 mm lang. Die Larven werden 25 mm lang mit verschiedenen Färbungen von weißlich über gelblich bis rot.

Es gibt viele weitere Mottenarten wie beispielsweise die folgenden zwei, wobei diese eher in der Landwirtschaft vorkommen:

  • Getreidemotte (Sitotroga cerealella)
    Farbe: trüb-lehmgelb
  • Korkmotte (Nemapogon cloacella)
    Farbe: schwarzgepunktet-weiß

Um Lebensmittelmotten erfolgreich zu bekämpfen werden Mottensprays, Pheromonfallen, Schlupfwespen, Lavendelsäckchen oder Zedernhölzer verwendet. Pheromone sind Duftstoffe, die Tiere anlocken können. Die Pheromonfalle lockt Motten an und durch den in der Falle enthaltenen Klebstreifen bleiben Motten in der Falle hängen und die Motten können sich nicht von der Klebefalle befreien. Leider ist die Pheromonfalle nicht sehr ansehnlich, wenn bereits mehrere Motten darauf kleben und ein weiterer Nachteil ist, dass diese nur bei den männlichen Motten wirken. Außerdem lässt sich durch Klebefallen nur ein Teil der Motten bekämpfen. Die weiblichen Motten überleben und können erneut hunderte Eier legen. Schlupfwespen hingegen sind ein besonders außergewöhnliches Anti-Motten-Mittel, da sie ihre eigenen Eier in die gelegten Eier der Küchenmotten legen. Dies sorgt dafür, dass aus den Motteneier kein Nachwuchs schlüpfen kann. Lavendelsäckchen sind das bekannteste Hausmittel insbesondere gegen Kleidermotten, doch leider stören sich viele Motten nicht daran und die Wirkung bleibt oftmals aus.

 

Eine effektive Alternative bietet das Silberkraft Anti-Motten-Spray. Das darin enthaltene Geraniol wirkt als Kontaktinsektizid und durch direktes Besprühen sterben Motten innerhalb weniger Stunden (24- 48 h). Das Silberkraft Mottenspray wirkt außerdem als Repellent, was bedeutet, dass Motten eingesprühte Bereiche meiden und ein erneuter Motten-Befall somit vorgebeugt wird. Bis zu drei Monate Schutz sind mit dem Mottenspray möglich.

 

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

Basierend auf 3 Bewertungen Bewertung schreiben

Weitere beliebte Silberkraft-Produkte